Arbeiten, wo die
Weichen auf
Zukunft stehen.

Auf dem Kohlenhof treffen moderne Arbeitswelten auf historische Gemäuer. Im Kohlektiv werden Unternehmen fündig, die das Besondere suchen. Das 1963 errichtete Verwaltungsgebäude mit einer Mietfläche von insgesamt 3.000 m² wird saniert und umgebaut und bietet künftig moderne Büroflächen in zentraler Lage. In direkter Nachbarschaft befindet sich der neue Hauptsitz der GfK und gegenüber der Zollhof, Nürnbergs neuer Startup-Hub. Werden auch Sie Teil dieses unkonventionellen innerstädtischen Büroquartiers!

Kohlektiv Nürnberg Gebäudeansicht außen
Kohlektiv Nürnberg Treppenhaus

Kohlektiv

Key Facts

Adresse

Kohlektiv

Kohlenhofstrasse

90443 Nürnberg

Nutzung

Büro und Gastronomie

Ursprüngliches Baujahr

1963

Modernisierung

2018–2020

Erstbezug

Nach Komplettsanierung

Erste Adresse

am Kohlenhof

Geschosse

Kopfbau

Längsbau

EG + 3 Geschosse

EG + 2 Geschosse

Flächen oi. (MF/G)

EG

1.OG

2.OG

3.OG

Gesamt

861 m²

837 m²

839 m²

267 m²

2.804 m²

 

Zuzüglich Terrassen- und Lagerflächen

Stellplätze

Ca. 50 auf angrenzendem Baufeld

Anzahl Einheiten

Max. 12

Erschließung

Barrierefrei

Gebäudeart

Freistehendes, nach allen Seiten offenes Bürogebäude

Architekt

Andreas Ferstl Architekten, Preisträger Bauen im Bestand 2017

Nürnberg

Ausstattung

Industriearchitektur trifft auf digitale Transformation. Während stilprägende Gebäudeelemente wie Fassaden und Treppenaufgänge in ihrer ursprünglichen Ästhetik erhalten bleiben, zeigt sich im Innern ein modernes Arbeitsambiente mit zeitgemäßem Komfort. Offenheit und große Fensterflächen verleihen den hohen Räumen inspirierende Weite. Flexibel teilbare Flächen ab 300 m² bieten dank vernetzter Strukturen ideale Voraussetzungen - auch für Co-Working. Ein vielseitiges Gastronomiekonzept und die attraktive Süd-Terrasse sorgen dafür, dass sich die Berufstätigen hier wohlfühlen.

Kohlektiv Nürnberg Innenausstattung

Loft Industriecharme

Highlights aus der Historie:
Leucht-Schriftzug, DB-Uhren, Treppenhäuser, Betonrippendecken

Fassade: Wärmegedämmte Putzfassade

Beleuchtung: Professionelles Lichtkonzept

Verkabelung: Zeitgemäße IT-Verkabelung mit Glasfasergebäudeanschluss

Sonnenschutz: Außenliegende Lamellenraffstores mit Tageslichtumlenkung / innenliegendem Blendschutz

Heizung / Kühlung: Konditionierung der Räume über Heiz-Kühldeckensegel

Lüftung: Mechanische Be- und Entlüftung

Deckenhöhen: Büro EG: ca. 4,5 m, Büro OGs: 3,00–3,50 m

Deckentraglast: EG, 1.OG: 5 kN/m², OGs: 3 kN/m²

Achsraster: 1,60 m

2 Treppenhäuser mit jeweils einem Aufzug

Modern ausgestattete Teeküchen

Umgebung

In der Mittagspause schnell etwas essen oder einkaufen gehen? Im Kohlektiv kein Problem. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Auch kulturelle Angebote lassen sich in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Auch die Verkehrsanbindung könnte kaum besser sein: Die S-Bahn-Station Steinbühl ist direkt vor der Tür. Und künftig wird der Frankenschnellweg den Kohlenhof mit der Altstadt und der gesamten Metropolregion verbinden.

Kohlektiv Nürnberg Umgebungskarte

Entfernungen

zu Fuß

ÖVPN

Auto

Plärrer

6 Min.

3 Min.

2 Min.

Hauptbahnhof

15 Min.

2 Min.

7 Min.

Altstadt

10 Min.

-

5 Min.

Messe

-

20 Min.

15 Min.

Flughafen

-

25 Min.

20 Min.

Grundrisse